GULag Spuren und Zeugnisse 1929–1956

Projektinfo

Wanderausstellung der Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora und der Gesellschaft Memorial Moskau in Zusammenarbeit mit der Stiftung Schloss Neuhardenberg, unterstützt von der Kulturstiftung des Bundes. Bisherige Stationen: Schloss Neuhardenberg, Schiller Museum Weimar, Deutsches Historisches Museum, Zeitgeschichtliches Forum Leipzig, Marstall Schwerin. 

Museum
GULag Wanderausstellung

Ausstellungsgestalter
Hans Dieter Schaal

Ausstellungsart
Wanderausstellung

Eröffnung
April 2012

Unsere Aufgaben

2av realisiert die Digitalen Exponate. Zu den 27 Medienstationen gehören 10 Hörstationen, 4 Touchscreens, 2 Projektionen und 11 Filmstationen.

Weitere Projekte